Energiemanagement Bauträger und Fachplaner Techem

Energiemanagement für Bauträger und Fachplaner

Techem bietet für jede Einbausituation die passenden Erfassungsgeräte und Montagemöglichkeiten. Wir unterstützen Sie mit der besten Lösung für Ihre Kunden.

Unsere Leistungen in der Übersicht

Alle Services und Informationen für das Energiemanagement in Gebäuden – mit Techem einfach planen.

Alle
Smart System

Techem Smart System verbindet unsere Produkte und Dienstleistungen auf einer Plattform und integriert sie in unser innovatives Funksystem. Ergänzt durch das selbstlernende System adapterm werden garantiert 6 % Energie eingespart – bei unverändertem Heizverhalten.

Mehr erfahren
Contracting

Hohe energetische Anforderungen erfüllen, den Mietern und Käufern attraktive Pakete schnüren und den Finanzaufwand im Rahmen halten – wir bieten Ihnen umfassende Contracting-Lösungen für die Wärmeversorgung.

Mehr erfahren
Erfassungsgeräte

Unsere Heizkostenverteiler, Wasserzähler und Wärmezähler erfassen den Wärmeverbrauch und den Wasserverbrauch präzise, lassen sich problemlos per Funk ablesen und sind die Basis für eine transparente Darstellung in der Abrechnung.

Mehr erfahren
Rauchwarnmelder

Lästige Terminabsprachen adé: Die von uns verwendeten hochwertigen Funk-Rauchwarnmelder sind auf dem neuesten Stand der Technologie – das reduziert Ihren Aufwand. Durch die Ferninspektionsfunktion müssen die Wohnungen Ihrer Mieter für die jährliche Prüfung der Rauchwarnmelder nicht betreten werden.

Mehr erfahren
Rauchwarnmelderservices

Rauchwarnmelder sind Pflicht – wir haben an alles gedacht: von der Planung und Montage bis zur Wartung der Rauchwarnmelder. Das übernehmen wir für Sie! Mit der Statusanzeige im Kundenportal sind Sie jederzeit über den Status der Rauchwarnmelder in Ihren Liegenschaften und über den Zeitpunkt für die vom Gesetzgeber geforderten Prüfungen im Bilde.

Mehr erfahren
SmartHeating

Intelligente Thermostate für Neubau-Immobilien: Smart Heizen, Energie sparen und der Umwelt etwas Gutes tun. Unser attraktives Leistungspaket kombiniert hochwertige Danfoss Produkte mit dem praktischen Rundum-Service von Techem.

Mehr erfahren

Sie haben noch Fragen?

Wie funktioniert Techem Smart System?

Um Techem Smart System nutzen zu können, ist eine Ausstattung mit den aktuellen Techem Funkerfassungsgeräten erforderlich. Die in Ihren Liegenschaften montierten Funkerfassungsgeräte senden ihre Verbrauchsdaten und Statusinformationen regelmäßig an einen Datensammler. Dieser speichert die Informationen und übermittelt sie an einen Masterdatensammler. Datensammler und Masterdatensammler sind im Treppenhaus montiert. Dort sind dann die gesamten Verbrauchswerte und Informationen der Funkerfassungsgeräte erfasst. Der Masterdatensammler überträgt diese Informationen per GPRS über eine sichere Verbindung und ohne Personenbezug an das Techem Rechenzentrum.

Welche Vorteile bietet Techem Smart System?
  • Mehr Transparenz bei den Verbrauchsdaten im Rahmen des Energie-Monitorings: Werte werden täglich aktualisiert.
  • Reduzierung des Heizenergieverbrauchs bei Einsatz des Energiesparsystems adapterm.
  • Weniger Verwaltungsaufwand und eine schnellere Heizkostenabrechnung. Techem Smart System eliminiert durch Funkübertragung mögliche Fehlerquellen aus manuellen Ablesungen in der Heiz- und Betriebskostenabrechnung. Eine jährliche Ablesung zum Stichtag vor Ort ist nicht mehr notwendig.
Wie funktioniert Energiesparen mit adapterm und welche Vorteile bietet es?
  1. Der Datensammler empfängt die von den Funkheizkostenverteilern erfassten Temperaturwerte und die Vorlauftemperaturwerte der Heizungsanlage. Daraus ermittelt er den Gesamtwärmebedarf des Gebäudes.
  2. Über das adapterm-Modul wird die Außentemperatur erfasst und ebenfalls an den Datensammler übermittelt.
  3. Der Datensammler ermittelt anhand der Werte, ob im Gebäude eine Überversorgung besteht. Er sendet gegebenenfalls einen Korrekturwert zur Absenkung der Vorlauftemperatur an das adapterm-Modul.
  4. Das adapterm-Modul senkt dann die Vorlauftemperatur auf das optimale Maß herab.
  5. Der Techem-Anlagenbetrieb sichert per Funkfernzugriff die einwandfreie Funktionsweise von adapterm.
  6. Das im Techem Portal integrierte adapterm-Cockpit informiert online über den Zustand der Heizungsanlage und die Energieeinsparung im Gebäude.

So erzeugt die Heizungsanlage immer nur die Wärme, die auch tatsächlich benötigt wird. Das Resultat: In den Wohnungen bleibt es so warm wie vorher – der Energieverbrauch geht jedoch zurück.

Vorteile von adapterm:

  • Sinkende Betriebskosten durch aktives Energiemanagement
  • Eine bessere Einstufung im verbrauchsorientierten Energieausweis
  • Bessere Sicherung der Vermietbarkeit

Welche Vorteile bieten die von Techem verwendeten Rauchwarnmelder?
  • Auf dem neuesten Stand: Die von Techem verwendeten Geräte entsprechen den neuesten technischen und gesetzlichen Anforderungen.
  • Die Rauchwarnmelder erkennen Rauch frühzeitig und alarmieren mit einem akustischen Signal. Dabei kann das Gerät Rauch von z. B. Staub unterscheiden.
  • Hohe Stabilität und kaum Batteriewechsel: Rauchwarnmelder und integrierte Lithiumbatterie haben eine Mindestlebensdauer von 10 Jahren.
  • Gewährleistungsfrist von 10 Jahren, bei einem bestehenden Servicevertrag.
  • Hergestellt von einem renommierten Unternehmen der Sicherheitsbranche.
  • Geprüfte Qualität: Die Rauchwarnmelder sind nach DIN EN 14604 zugelassen. Sie erfüllen die erhöhten Qualitätskriterien der vfdb-Richtlinie 14-01* und sind daher mit dem Qualitätslabel „Q“ ausgezeichnet.

*Richtlinie der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes.

Welche Pflichten haben Inhaber von Trinkwasseranlagen im Rahmen der Legionellenprüfung?
  1. Installation von Zapfstellen: Inhaber von Trinkwasseranlagen müssen dafür Sorge tragen, dass geeignete Probenahmestellen (Zapfhähne) am Austritt und an der Zirkulation des Trinkwasserspeichers vorhanden sind. Unter Umständen entstehen Kosten, weil geeignete Probenahmestellen nach den allgemein anerkannten Regeln der Technik einzubauen sind.
  2. Legionellenuntersuchung in 3-jährlichem Turnus: Inhaber von Trinkwasseranlagen müssen ihre betroffenen Anlagen ohne Aufforderung durch das Gesundheitsamt alle drei Jahre auf Legionellen untersuchen lassen. Nur zertifizierte Labore dürfen die Wasserproben entnehmen und analysieren. Das Analyseergebnis ist zehn Jahre lang aufzubewahren.
  3. Informationspflichten: Die Bewohner sind über das Ergebnis der Beprobung zu informieren. Im Falle eines Positivbefundes informiert das Labor das Gesundheitsamt über das Ergebnis.

Pflichten des Vermieters/ der Hausverwaltung bei positivem Legionellenbefund:

  • Information des Gesundheitsamtes und der Bewohner über das Ergebnis der Beprobung und die zu ergreifenden Maßnahmen (ggf. Ergreifung von Sofortmaßnahmen)
  • Erstellung einer Gefährdungsanalyse
  • Veranlassung einer weitergehenden Untersuchung
  • Nach Sanierung Veranlassung von Nachuntersuchungen
Welche Erfassungsgeräte bietet Techem an und wie unterscheiden sich diese?

Unsere Heizkostenverteiler erfassen den Verbrauch präzise, stellen ihn transparent dar und lassen sich problemlos ablesen. Sie haben die Wahl zwischen drei Funktionsweisen:

  • Unsere elektronischen Heizkostenverteiler sind individuell für jeden Heizkörper programmierbar und dementsprechend exakt. Die Geräte verfügen über zwei Fühler: einen Temperaturfühler für den Heizkörper und einen für die Raumluft. Darüber hinaus sind sie mit einer jederzeit aktivierbaren Funkschnittstelle ausgerüstet.
  • Unsere Funk-Heizkostenverteiler funktionieren nach dem gleichen Prinzip wie die elektronischen Heizkostenverteiler. Zusätzlich übermitteln sie die Ablesedaten über Funk und minimieren so mögliche Fehlerquellen.

Weitere Erfassungsgeräte von Techem

Geräte zur Erfassung des Wasserverbrauchs:

Techem bietet Ihnen sowohl Wohnungswasserzähler (mit und ohne Funkoption) als auch Hauswasserzähler für große Durchflussmengen. Dabei haben wir für nahezu jede Montagesituation die richtige Lösung: Unterputz-, Aufputz- oder Ventilzähler.

Geräte zur Erfassung des Wärmeverbrauchs:

Wärmemengenzähler werden in die Heizungsrohrleitung eingebaut. Je Nutzeinheit wird in der Regel ein Zähler benötigt. Funk ist bei vielen Zählern auch nachträglich aktivierbar. Wir bieten Ihnen die passende Lösung, ob Zentralheizung, Fußbodenheizung oder Nah- bzw. Fernwärme.

Bauträger Standorte Techem

Techem in Ihrer Nähe

Bei weiteren Fragen – wenden Sie sich an den Techem Standort in Ihrer Nähe. Dort kümmert sich ein Team kompetenter Ansprechpartner um Ihr Anliegen!


Techem Standorte finden
Bauträger Fachplaner Wärmeservice Techem

Unser Leistungspaket - Techem Wärmeservice​

Für Bauträger und Fachplaner: Der Techem Wärmeservice ist die umfassende Contracting-Lösung für die Wärmeversorgung. Jetzt informieren!


Broschüre herunterladen

Jetzt Techem Kunde werden und vom Kundenportal profitieren.

Ihr unverbindliches Angebot bei Techem anfragen

Kontaktieren Sie uns jetzt und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.

Meine Kontaktdaten

Mit dem Absenden dieses Formulars willige ich darin ein, dass die Techem GmbH, deren Tochtergesellschaften und den von dieser beauftragten Dienstleistern, die von mir oben eingetragenen Daten zum Zweck meines Anliegens verarbeitet. Ich bestätige weiter, dass ich zur Überlassung vorgenannter Kontaktdaten berechtigt bin. Diese Einwilligung erfolgt freiwillig und ist mit Wirkung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an service@techem.de oder schriftlich an Techem GmbH, Hauptstr. 89, 65760 Eschborn widerrufbar.

Einzelheiten zum Datenschutz bei der Techem GmbH habe ich dem Datenschutzhinweis entnommen.

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Unser Kundenberater wird sich zeitnah mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen.

Ihr unverbindliches Angebot bei Techem anfragen

Kontaktieren Sie uns jetzt und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot.

Meine Kontaktdaten

Mit dem Absenden dieses Formulars willige ich darin ein, dass die Techem GmbH, deren Tochtergesellschaften und den von dieser beauftragten Dienstleistern, die von mir oben eingetragenen Daten zum Zweck meines Anliegens verarbeitet. Ich bestätige weiter, dass ich zur Überlassung vorgenannter Kontaktdaten berechtigt bin. Diese Einwilligung erfolgt freiwillig und ist mit Wirkung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an service@techem.de oder schriftlich an Techem GmbH, Hauptstr. 89, 65760 Eschborn widerrufbar.

Einzelheiten zum Datenschutz bei der Techem GmbH habe ich dem Datenschutzhinweis entnommen.

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Unser Kundenberater wird sich zeitnah mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen.