Mann in Bibliothek lehnt an Paragraphenzeichen

Mit Funk bereit für die Energieeffizienz-Richtlinie

Am 24. Dezember 2018 ist die Energieeffizienz-Richtlinie in Kraft getreten. Bis zum 25. Oktober 2020 ist sie unter Beachtung von Kosteneffizienz und technischer Machbarkeit für die Einzelverbrauchserfassung in Deutschland umzusetzen. 

Energiesparen durch mehr Verbrauchertransparenz

Beim Thema Energiesparen setzt die Energieeffizienz-Richtlinie (EED – Energy Efficiency Directive) unter anderem bei den Verbrauchern direkt an. Denn: Nur wer seinen Energieverbrauch kennt, kann ihn beeinflussen. Daher sollen die Nutzer künftig besser und häufiger über ihren Energieverbrauch informiert werden. 

Waldboden

Die Ziele der Energieeffizienz-Richtlinie

Mit der EED haben sich die EU-Staaten zum Klimaschutz verpflichtet, indem sie den Energie­verbrauch durch mehr Verbraucher­­transparenz reduzieren wollen. Mit unterjährigen Verbrauchs­­informationen können Bewohner viel besser nachvollziehen, wie sich ihr Verhalten auf die Energie­kosten auswirkt. Sie können zeitnah reagieren und ihren Verbrauch sowie die Kosten senken. Der Energie­verbrauch wird verringert und gleichzeitig wird für mehr Transparenz gesorgt.


Mann arbeite am Laptop

Was ändert sich durch die Energieeffizienz-Richtlinie?

Mehr Transparenz für die Nutzer bedeutet aber auch neue Anforderungen für die Immobilien­wirtschaft. Das sind die zentralen Neuerungen:

  • Einzelverbrauchserfassung per Fernablesung: 
    Die Energieeffizienz-Richtlinie macht die Fernauslesung von Wasserzählern, Wärme­zählern und Heizkosten­verteilern zum Standard. Nach der Umsetzung der Energieeffizienz-Richtlinie in nationale Gesetzgebung dürfen nur noch fernablesbare Zähler neuinstalliert werden. Ab 2027 gilt das für alle Geräte im Bestand: Bis dahin sind alle Zähler und Verteiler auszu­tauschen bzw. nachzurüsten.
  • Unterjährige Informationen an die Verbraucher: 
    Nach der Umsetzung der Energieeffizienz-Richtlinie können Nutzer in Gebäuden mit ent­sprechender Infrastruktur eine vierteljährliche Auskunft über ihren Verbrauch anfordern.

Jetzt vorsorgen: Mit Techem Smart System bereit für die Energieeffizienz-Richtlinie

Die Energieeffizienz-Richtlinie kommt, und mit ihr Vorgaben für die Einzelverbrauchserfassung. Kompliziert?Nicht mit uns als Partner. Denn unsere Geräte und Services entsprechen schon heute den Anforderungen von morgen.


Die Änderungen im zeitlichen Ablauf

Auf Nummer sicher für die Zukunft: Stellen Sie auf Funk um.

Ihr unverbindliches Angebot bei Techem anfragen

Schreiben Sie uns - oder rufen Sie uns an unter 0800 2 00 55 99

Meine Kontaktdaten

Mit dem Absenden dieses Formulars willige ich darin ein, dass die Techem GmbH, deren Tochtergesellschaften und den von dieser beauftragten Dienstleistern, die von mir oben eingetragenen Daten zum Zweck meines Anliegens verarbeitet. Ich bestätige weiter, dass ich zur Überlassung vorgenannter Kontaktdaten berechtigt bin. Diese Einwilligung erfolgt freiwillig und ist mit Wirkung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an service@techem.de oder schriftlich an Techem GmbH, Hauptstr. 89, 65760 Eschborn widerrufbar.

Einzelheiten zum Datenschutz bei der Techem GmbH habe ich dem Datenschutzhinweis entnommen.

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Unser Kundenberater wird sich zeitnah mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen.

Suche
0 Treffer: