Über uns – Techem ist der digitale Servicepartner der Immobilienbranche zum Schutz von Ressourcen

Techem ist ein weltweit führender Energiedienstleister und Serviceanbieter für smarte und nachhaltige Gebäude. Unsere Leistungen decken die Themen Energiemanagement und Ressourcenschutz, Wohngesundheit und Prozesseffizienz in Immobilien ab. Techem bietet Effizienzsteigerung entlang der gesamten Wertschöpfungskette von Wärme und Wasser in Immobilien an. Die Produkte und Lösungen des Unternehmens vermeiden jedes Jahr rund 8,5 Millionen Tonnen CO2.

Aktuelle Informationen

COVID-19 in Deutschland: Schutz von Mitarbeitern und Mietern hat oberste Priorität

In der aktuellen Situation haben gesunde Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Techem oberste Priorität. Gleiches gilt für den Gesundheitsschutz der Mieterinnen und Mieter, in deren Wohnungen wir Montage- oder Ablesetermine durchführen müssen, sowie für unsere Kunden, Partner und Lieferanten. Darüber hinaus wollen und müssen wir mit vereinten Kräften die Eindämmung des Corona-Virus weiter unterstützen.

Aus diesem Grund haben wir unter Beachtung von Abstands- und Hygieneregeln in bewohnten Räumlichkeiten vorübergehend nur sicherheitsrelevante Arbeiten durchgeführt, außerdem Tätigkeiten in Fluren, Kellern oder ungenutzten Wohnungen. Währenddessen haben wir uns darauf vorbereitet, auch die übrigen Tätigkeiten unter klar definierten Gesundheits- und Hygienemaßnahmen im Sinne der Mieter und unserer Mitarbeiter wieder durchführen zu können. Über solche Tätigkeiten informieren wir unsere Kunden und deren Mieter, z.B. aktuell in Form von Hausaushängen, rechtzeitig. Nur mit Einverständnis des Mieters tätigen wir Montagen und manuelle Ablesungen in bewohnten Räumen.

Alle unsere Monteure sind zu jeder Zeit verpflichtet, die behördlichen Hygienevorgaben und Abstandsregelungen strengstens einzuhalten und Gebäude nur mit Gesichtsmasken zu betreten. Dazu schulen wir unserer Mitarbeiter regelmäßig. Alle Monteure haben auch Möglichkeiten zur Handdesinfektion und zum Händewaschen in ihren Fahrzeugen. Sie sind in diesen Zeiten selbstverständlich angehalten, ausreichend Abstand zu Bewohnern zu wahren, in den Wohnungen und Gebäuden möglichst wenig anzufassen und auch unterwegs intensiv auf Hygiene zu achten. Darüber hinaus sind unsere Mitarbeiter legitimiert, eigenverantwortlich einen Auftrag abzubrechen, sollten sie den notwendigen Abstand oder ihren Gesundheitsschutz nicht wahren können.

Mit diesen Maßnahmen wollen wir dem aktuellen Gebot nach Abstand und verringertem Kontakt zwischen Menschen entsprechen.

Um auch innerhalb unseres Unternehmens das Vorgehen der Behörden zu unterstützen, arbeiten die meisten unserer Mitarbeiter aktuell noch von zuhause aus. Wir stehen in dieser herausfordernden Situation regelmäßig mit ihnen in Kontakt, und halten sie dabei dazu an, auch im privaten Leben Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten.

Neben klaren Regeln zu Hygiene und der Verringerung der Nähe unter den Menschen spielt das Thema Digitalisierung und damit Automatisierung eine große Rolle, damit wir in der aktuellen Situation unsere Dienstleistung zu großen Teilen aufrechterhalten können. Der größte Teil der Wohnungen, die sich im Techem Service in Deutschland befinden, ist mit einer Funkinfrastruktur ausgestattet. Überall dort, wo das der Fall ist, können wir Ablesewerte oder andere wichtige Daten auch in Zeiten von Corona aus der Ferne empfangen. In vielen Fällen überlassen uns Kunden weitere benötigte Daten auf digitalen Kanälen. Und auch die Prozesse für die Heizkostenabrechnungen laufen an vielen Stellen teilautomatisiert. Darüber hinaus werden die Abrechnungen über mehrere Standorte in Deutschland verteilt erstellt, sodass die Schließung einzelner Standorte nicht zu einem Ausfall unserer Dienstleistungen führen würde.

Wir wünschen allen Mitarbeitern und Mietern und auch allen anderen Menschen in unserem Land angesichts der einzigartigen, in den meisten Fällen sehr herausfordernden Situation viel Kraft, Zusammenhalt und Solidarität sowie gute Gesundheit. Wir sind überzeugt: Auch wenn Corona jetzt dafür sorgt, dass wir alle weiter auseinanderrücken müssen - am Ende wird es uns näher zusammenführen, als zuvor.

Mehrwertsteuersenkung – Lieferungs- und Leistungszeitraum ist entscheidend

Im Rahmen des Konjunktur- und Krisenbewältigungspakets der Bundesregierung wird der Mehrwertsteuersatz vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 von 19 % auf 16 % bzw. von 7 % auf 5 % abgesenkt, um die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Krise zu verringern.

Dabei ist grundsätzlich geltend zu machen, dass ein vom Unternehmen bewirkter Umsatz in dem Zeitpunkt zu besteuern ist, in dem die Lieferung oder sonstige Leistung ausgeführt wird.

Was bedeutet das für unsere Kunden

  • Für alle bis zum 30.6.2020 ausgeführten Lieferungen und sonstige Leistungen gilt der Regelsteuersatz von 19 %.
  • Für alle in der Zeit vom 1.7.2020 bis 31.12.2020 ausgeführten Lieferungen oder sonstige Leistungen wird ein Regelsteuersatz von 16 % angesetzt.
  • Für alle ausgeführten Lieferungen und sonstigen Leistungen ab dem 1.1.2021 gilt wieder der (alte) Regelsteuersatz von 19 %.

Unsere Ziele

Energieeffizienz Techem

Energieeffizienz mit kostengünstigen Maßnahmen steigern

Umwelt und Klima Techem

Umwelt und Klima schützen

Smart System Techem

Digitalisierung in Immobilien vorantreiben

Ein starker Partner beim Energiesparen: Techem Produkte tragen in Millionen von Haushalten zu einem geringeren Energieverbrauch bei. Digitale, vernetzte Lösungen und innovative Technologien sind dabei zentral. Sie ermöglichen es, die Energie- und Prozesseffizienz von und in Immobilien zu verbessern. Das ist gut für die Umwelt und senkt Kosten von Mietern und Bewohnern.

Klimaschutz & Digitalisierung

Schon heute haben wir erreicht:

Funkerfassungsgeräte Techem

%

Funkerfassungs­geräte im Einsatz

Emission Techem

Mio.

vermiedene Tonnen CO2 pro Jahr

Gespart Techem

Mrd. €

eingesparte Brennstoffkosten

Geschäftsführung der Techem Gruppe

CEO Matthias Hartmann
Matthias Hartmann - Vorsitzender der Geschäftsführung der Techem GmbH

Matthias Hartmann (Jahrgang 1966) ist seit dem 16. Januar 2020 Chief Executive Officer (CEO) der Techem GmbH. Als Vorsitzender der Geschäftsführung verantwortet er gemeinsam mit Dr. Carsten Sürig, Chief Financial Officer und Chief Performance Officer, und Nicolai Kuß, Chief Sales Officer, die Geschicke des Eschborner Unternehmens, das in mehr als 20 Ländern tätig ist.  Bis zu seinem Wechsel zu Techem war Matthias Hartmann Vorsitzender der Geschäftsführung der IBM Deutschland GmbH sowie General Manager Deutschland, Österreich und Schweiz. Zuvor war er unter anderem Vorstandsvorsitzender des weltweit tätigen Marktforschungsunternehmens GfK SE. In seine Amtszeit fällt die Transformation des Unternehmens hin zu einem weltweiten Produkt- und Lösungsanbieter sowie die digitale Ausrichtung des Unternehmens. Vor dieser Tätigkeit hatte er bei IBM verschiedene nationale und internationale Führungspositionen in Deutschland und USA inne und baute dabei das globale Dienstleistungsgeschäft für Strategie, digitale Transformation und Business Development aus.

Nicolai Kuss
Nicolai Kuß - Mitglied der Geschäftsführung der Techem GmbH

Nicolai Kuß (Jahrgang 1974) ist seit Ende März 2019 Chief Sales Officer (CSO) und Mitglied der Geschäftsführung der Techem GmbH. In dieser Position verantwortet er sämtliche Aktivitäten mit Blick auf die Kunden des Unternehmens, insbesondere Vertrieb und Kundenmanagement, sowie die Contracting-Sparte. Seit Dezember 2016 war Nicolai Kuß bereits Chief Operating Officer (COO) von Techem und damit für das operative Geschäft verantwortlich. Der Diplom-Kaufmann begann seine berufliche Laufbahn 1999 bei der Unternehmensberatung Ernst & Young und hat anschließend umfangreiche Erfahrungen in der Immobilienwirtschaft gesammelt: So war er im deutschen Management der Fortress Investment Group tätig und verantwortete anschließend sechs Jahre lang als COO und Mitglied der Geschäftsführung das operative Geschäft der GAGFAH Group. Vor seinem Eintritt bei Techem war er Chief Investment Officer und Mitglied des Vorstands der Deutsche Immobilien Chancen-Gruppe.

Dr. Carsten Sürig - Mitglied der Geschäftsführung der Techem GmbH

Dr. Carsten Sürig (Jahrgang 1966) ist seit Ende März 2019 Chief Financial Officer und Chief Performance Officer (CFO & CPO) und Mitglied der Geschäftsführung der Techem GmbH. In dieser Funktion ist er  zuständig für den gesamten Finanzbereich sowie die Bereiche der Techem Energy Services, die unmittelbaren Einfluss auf die operative Leistung haben. Dazu gehören insbesondere die Bereiche Montage, Ablesung und Abrechnung, Einkauf, Supply Chain, Quality & Methods, Infrastucture, die Bautec sowie die IT-Infrastruktur und IT-Entwicklung. Dr. Sürig studierte an der RWTH Aachen Elektrotechnik und promovierte direkt im Anschluss. Er verfügt als Berater bei McKinsey über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Energieindustrie und war Senior Partner im Düsseldorfer Büro der Unternehmensberatung sowie Mitglied der Führungsgruppe der europäischen Electric Power & Natural Gas Practice von McKinsey.

Advisory Board Techem

Andreas Umbach, Chairman of the board

Andreas Umbach, Chairman of the board

 

Dr. Eric Strutz, Member of the board and Chairman of the Risk & Audit Committee

Dr. Eric Strutz, Member of the board

Prof. Dr. Dr. Ann-Kristin Achleitner, Member of the board (Oktober 2020)

Prof. Dr. Dr. Ann-Kristin Achleitner, Member of the board

Dr. Jürgen Diegruber, Member of the board and Chairman of the Nomination & Compensation Committee

Partner,  Investment Responsible Private Equity and  Member of Senior Management, Partners Group

Dr. Jürgen Diegruber, Member of the board

Michael Barben, Member of the board

Operating Partner, Private Infrastructure, Partners Group

Michael Barben, Member of the board

Lukas Bucher, Member of the board

Managing Director and Vertical Head, Partners Group

Lukas Bucher, Member of the board

Andreas Holzmüller, Member of the board

Investment Responsible Private Equity, Partners Group

Andreas Holzmüller, Member of the board

Albrecht von Alvensleben, Member of the board

Senior Director, Private Equity , Caisse de dépôt et placement du Québec (CDPQ)

Albrecht von Alvensleben, Member of the board

Marvin Teubner, Member of the board

Director, Private Capital , Ontario  Teachers’ Pension Plan (OTPP)

Marvin Teubner, Member of the board

Wer wir sind und was wir leisten – Zahlen & Fakten

Kennzahlen Techem Gruppe

Techem beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter an weltweit 134 Niederlassungen, in mehr als 20 Ländern. Alleine in Deutschland ist Techem flächendeckend mit 45 Standorten vertreten.

 

Geschäftsjahr 2018/2019 (01.04.18 - 31.03.19) 
Umsatz *768,0 Mio. Euro
Umsatz nach Geschäftsfeldern: 
Energy Services *677,5 Mio. Euro
Energy Contracting * **90,5 Mio. Euro
Wohnungen im Service11,5 Mio.
Mitarbeiter3.437


* Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2018/2019 unter freiwilliger, vorzeitiger Anwendung des IFRS 15 sowie des IFRS 16

** nur in Deutschland

Offenlegung des Anteils von Frauen in Führungsgremien

 

Techem Energy Services

Der Bereich Techem Energy Services umfasst alle Dienstleistungen und Geräte rund um Erfassung, Abrechnung und im Management von Energie und Wasser sowie im Bereich Rauchwarnmelder** und Trinkwasserqualität.

 

Geräte im AbrechnungsdienstGesamt    Deutschland
Geräte    51,9 Mio.      31,1 Mio.
davon für Wärme    36,6 Mio.      22,4 Mio.
davon für Wasser    14,3 Mio.      8,3 Mio.
davon Funkgeräte    38,0 Mio.      22,1 Mio.

 

Rauchwarnmelder       Deutschland

Geräte

          6,8 Mio.

davon Funk-Rauchwarnmelder

          6,1 Mio.

 

Zertifizierungen:

Qualitätsmanagement ISO 9001, Energieaudits nach EN 16247

 

** nur in Deutschland

 

Techem Energy Contracting

Der Bereich Techem Energy Contracting umfasst die Lieferung von Wärme, Strom (in Verbindung mit Kraft-Wärme-Kopplung), Kälte und Strömungsenergie sowie Planung, Errichtung, Finanzierung und Betrieb von Energieanlagen und umfangreiches Energiemonitoring.

 

Versorgte Nutzeinheiten113.800
Blockheizkraftwerke im Service183
Marktführer im SegmentWohnungswirtschaft
ZertifizierungEnergiemanagementsystem ISO 50001

 

Unsere Firmengeschichte

Sie möchten mehr über Techem erfahren?

Ihr unverbindliches Angebot bei Techem anfragen

Schreiben Sie uns - oder rufen Sie uns an unter 0800 2 00 55 99

Meine Kontaktdaten

Mit dem Absenden dieses Formulars willige ich darin ein, dass die Techem GmbH, deren Tochtergesellschaften und den von dieser beauftragten Dienstleistern, die von mir oben eingetragenen Daten zum Zweck meines Anliegens verarbeitet. Ich bestätige weiter, dass ich zur Überlassung vorgenannter Kontaktdaten berechtigt bin. Diese Einwilligung erfolgt freiwillig und ist mit Wirkung für die Zukunft jederzeit per E-Mail an service@techem.de oder schriftlich an Techem GmbH, Hauptstr. 89, 65760 Eschborn widerrufbar.

Einzelheiten zum Datenschutz bei der Techem GmbH habe ich dem Datenschutzhinweis entnommen.

Vielen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten. Unser Kundenberater wird sich zeitnah mit Ihnen persönlich in Verbindung setzen.