Auftraggeber und Verwalter > Abrechnungseinheit > Abrechnung > Abschluss

Bestellen Sie hier online den günstigen verbrauchsorientierten Energieausweis für Wohngebäude

Sie haben hier die Möglichkeit einen verbrauchsorientierten Energieausweis gem. §§ 19 und 20 Energieeinsparverordnung (EnEV) zu bestellen. Wir schicken Ihnen den Energieverbrauchsausweis in der bestellten Stückzahl per Post zu. Die Rechnung mit Zahlungsziel von 14 Tagen ab Rechnungsdatum erhalten Sie anschließend mit separater Post.

Füllen Sie einfach die unten stehenden Felder einzeln aus. Bitte gehen Sie hier sehr sorgfältig vor, da fehlende oder falsche Angaben zu Verzögerungen oder Fehlern bei der Erstellung des verbrauchsorientierten Energieausweises führen. Alle Pflichtfelder sind mit einem * gekennzeichnet, d.h. diese Felder müssen ausgefüllt sein, um auf die nächste Eingabeseite zu gelangen. Um Ihnen das Ausfüllen zu erleichtern, finden Sie hinter den die jeweiligen Erläuterungen.

Vor der Beauftragung haben Sie dann noch einmal die Möglichkeit, sich sämtliche bis dahin gemachte Angaben als pdf-Dokument anzusehen, zu überprüfen und bei Bedarf Korrekturen im Online Formular vorzunehmen. Es besteht für Sie zudem die Möglichkeit das Dokument auszudrucken oder bei sich zu speichern.

Nach Eingang der Bestellung erhalten Sie von uns eine Auftragsbestätigung per E-Mail, mit der wir zudem den Vertragsschluss bestätigen. Diese E-Mail archivieren wir so, dass wir Ihnen die Vertragsbestätigung bei Bedarf nochmals zusenden können.

Im Anschluss plausibilisieren wir Ihre Angaben und erstellen Ihnen den Energieverbrauchsausweis entsprechend unserer Besonderen Geschäftsbedingungen Energieausweis gem. §§ 19 und 20 Energieeinsparverordnung (EnEV).

Welche Voraussetzungen müssen für den verbrauchsorientierten Energieausweis erfüllt sein?

Die Erstellung eines verbrauchsorientierten Energieausweises gem. der §§ 19 und 20 Energieeinsparverordnung (EnEV) kann erfolgen, wenn Ihr Gebäude mindestens 5 Wohnungen aufweist.

Umfasst Ihr Gebäude nur 4 oder weniger Wohnungen, kann der Energieverbrauchsausweis erstellt werden, wenn der Bauantrag ab dem 01.11.1977 gestellt wurde oder (bei älteren Gebäuden) das Gebäude zumindest das Anforderungsniveau der Wärmeschutzverordnung vom 11.08.1977 erfüllt.

Sind diese Voraussetzungen nicht gegeben, ist in der Regel ein bedarfsorientierter Energieausweis zu erstellen. In diesen Fällen kontaktieren Sie bitte unser Energieausweis-Team.

Aus technischen Gründen muss für die Online-Beauftragung zusätzlich folgende Voraussetzung erfüllt sein:

Der Leerstand darf in keinem der relevanten Abrechnungszeiträume mehr als 5% bezogen auf die Gesamtwohn-/ oder Nutzfläche betragen haben. Sollte das doch der Fall sein, wenden Sie sich bitte direkt an unser Energieausweis-Team, denn dann ist eine Bestellung online derzeit leider nicht möglich.

Welche Unterlagen benötigen Sie zum Ausfüllen der Online Bestellung?

  1. Alle Informationen über Sanierungen bzw. Modernisierungen der letzten Jahre
  2. Die Heizkostenabrechnungen der letzten 3 zusammenhängenden Jahre zur Ermittlung des Leerstandes – bei mehr als 5% Leerstand kontaktieren Sie bitte direkt das Energieausweisteam
  3. Die Abrechnungen der letzten drei zusammenhängenden Jahre Ihres Energieversorgers (Gas, Fernwärme, Öl, etc.)

Bitte beachten Sie, dass das Zwischenspeichern von Auftragsdaten im Bestellvorgang nicht möglich ist, Sie die Bestellung deshalb bitte erst aufgeben, wenn Sie alle notwendigen Daten vorliegen haben.

Ihnen stehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte zu.

Und hier starten Sie Ihre Bestellung:

Auftraggeber (Rechnungsempfänger)



Verwalter

Wenn Sie ein Unternehmen mit der Verwaltung Ihrer Immobilie beauftragt haben, tragen Sie bitte hier die Kontaktdaten ein.

Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfrage bzw. Nachricht durch die Techem GmbH, deren Tochtergesellschaften und den von dieser beauftragten Dienstleistern erhoben, gespeichert, verarbeitet, übermittelt bzw. genutzt. Einzelheiten zum Datenschutz bei der Techem GmbH entnehmen Sie bitte dem Datenschutzhinweis.